FondsForum

Überblick  |  Statements  |  Fachbeirat  |  Programm  |  Referenten  |  Location  |  Sponsoren  |  Anmeldung  |  Rückblick  |  Download  |  FaceToFace-Gespräche

 

 

Sponsoren 2019

 

 

Barings Real Estate gehört zu Barings LLC, einer der weltweit größten diversifizierten Immobilien-Investment Manager. Die Gruppe ist ein aktiver Investor in Equity-und Debt-Strategien einschließlich börsennotierter Investments und bietet weltweit Anlagemöglichkeiten in den Risikoklassen Core, Value-Add und Opportunistic sowie Advisory für institutionelle und professionelle Investoren an. Zur Website des Unternehmens >

 

 

BNP Paribas Securities Services ist als Verwahrstelle mit € 581 Mrd. Assets, davon € 27 Mrd. in Immobilienfonds, Marktführer. Sie bietet institutionellen Kunden und KVGs in Deutschland und Luxemburg alle Assetklassen als unabhängige Verwahrstelle und Fondsadministrator an: neben Wertpapier- und Darlehensfonds auch Immobilien-, Private Equity-, Infrastruktur- und Erneuerbare Energien-Fonds. Zur Website des Unternehmens >

 

 

Die Immobilienberater von Colliers International in Deutschland sind an den Standorten Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Köln, Leipzig, München, Nürnberg und Stuttgart an Ihrer Seite. Ob Vermietung, Verkauf, Bewertung oder Consulting – ob Büroimmobilien, Logistikflächen, Einzelhandelsimmobilien, Hotels oder Wohnhäuser: unser Anspruch ist es, gemeinsam mit unseren Kunden Mehrwert zu schaffen. Zur Website des Unternehmens >

 

Das Global Real Estate von Credit Suisse Asset Management zählt mit knapp EUR 55 Mrd. AuM zu den führenden Immobilien Managern in Europa und global. Das verwaltete Immobilien-Portfolio umfasst ca. 1,300 Liegenschaften in 17 Ländern und ist breit diversifiziert über verschiedene Nutzungsarten und Anlage-Strategien von Core/Core+ bis Value-Add für institutionelle und private Anleger sowie individuelle Mandatsmodelle. Zur Website des Unternehmens >

 

Als voll integrierter Investmentmanager mit 360° Expertise deckt die Deutsche Investment den gesamten Lebenszyklus von Immobilien ab. Wir sind konzernunabhängig und richten uns nach den Bedürfnissen unserer Anleger. Die Investoren profitieren von einem direkten deutschlandweiten Marktzugang zu den Assetklassen Wohnen und Büro. Dabei konzentrieren wir uns auf Investitionen mit attraktivem Rendite-/Risikoprofil und entwickeln diese aktiv weiter.
Zur Website des Unternehmens >

 

 

Die DWS Gruppe bietet seit mehr als 40 Jahren im Bereich alternativer Fondsanlagen Investitionen für private und institutionelle Kunden an. Weltweit werden in diesem Bereich mehr als 70 Mrd. Euro verwaltet. Neben Immobiliendirektanlagen werden auch Kredit-, Infrastruktur-, Private Equity-, Immobilienaktien- und Sustainable Investment Fonds angeboten. Die globale Präsenz in allen wichtigen Märkten führt zur nachhaltigen Renditen. Zur Website des Unternehmens >

 

 

GTIS Partners ('GTIS') als globales Immobilienunternehmen mit Stammsitz in New York und Büros in São Paulo, San Francisco, Los Angeles, Atlanta, Paris und München verwaltet rd. 4,5 Mrd. USD AuM und ist führend in USA und Brasilien in den Sektoren Büro, Wohnen, Logistik und Hotel aktiv. Mit langjähriger Erfahrung entlang der Wertschöpfungskette realisiert GTIS seine Projekte von der Planungsphase bis zur Fertigstellung. Zur Website des Unternehmens >

 

 

 

HAMBURG TEAM Investment Management ist strategischer Partner institutioneller Investoren. Als Teil der HAMBURG TEAM Gruppe verfügen wir über umfassendes Immobilien- und Kapitalmarktwissen und folgen einem ganzheitlichen Dienstleistungsansatz, der sich über den gesamten Immobilienzyklus erstreckt. Unser Schwerpunkt liegt auf maßgeschneiderten Investment-Konzepten und dem Asset Management deutschlandweiter Immobilienbestände.
Zur Website des Unternehmens >

 

 

 

Die Geschäftsstrategie der Helaba Invest basiert auf den drei Säulen Asset Management Wertpapiere, Immobilien & Alternatives und der Dienstleistung als Master-KVG. Immobilien & Alternatives setzen wir auf Basis eines Multi Manager-Ansatzes um. Multi Manager bedeutet für uns eine übergreifende Portfoliosteuerung von indirekten Anlagen in Fonds, Beteiligungen und Joint Ventures. Im Segment Immobilien managt die Helaba Invest ca. 8,3 Mrd. €.
Zur Website des Unternehmens >

 

 

Der Immobilien Manager Verlag (IMV) ist ein Unternehmen der Rudolf Müller Medienholding. Das seit 1991 erscheinende Fachmagazin immobilienmanager richtet sich an die Entscheider der Immobilienwirtschaft und informiert sie mit einem werktäglichen Newsletter und der Online-Plattform www.immobilienmanager.de. Weitere Formate des IMV sind der Immobilienmanager Award sowie das multimediale Kommunikationsformat im FOKUS.

Zur Website des Unternehmens >

 

 

Institutional Investment Partners (2IP) ist als Kapitalverwaltungsgesellschaft mit Sitz in Frankfurt und Luxemburg auf die Auflage, Administration und Analyse von Immobilienfonds für institutionelle Anleger spezialisiert. 2IP ist Teil der Institutional Investment Group (2IG), einer mit mehr als 27 Mrd. Euro verwaltetem Vermögen führenden europäischen Administrations-Plattform für Immobilienfonds.

Zur Website des Unternehmens >

 

 

 

King & Spalding LLP, eine der führenden internationalen Wirtschaftskanzleien, berät in Deutschland mit kompromisslosem Branchenfokus in den Bereichen Investmentfonds und Immobilienkapitalmarkt - in sämtlichen für diese relevanten Rechtsgebieten, insbesondere im Aufsichtsrecht, Immobilienwirtschaftsrecht, Finanzierungsrecht, Gesellschaftsrecht, Prozessrecht und Steuerrecht sowie bei Restrukturierungen.

Zur Website des Unternehmens >

 

 

 

LaSalle Investment Management ist einer der weltweit führenden Investmentmanager im Immobilienbereich. Zu unseren globalen Kunden zählen öffentliche und private Pensionsfonds, Versicherungsgesellschaften, staatliche Institutionen, Unternehmen, Stiftungen und Privatpersonen. Wir bieten immobilienspezifische Anlageformen, darunter Individualmandate, offene und geschlossene Fonds, Public Securities sowie Entity-Level-Investments.
Zur Website des Unternehmens >

 

Die inhabergeführte MOMENI Gruppe mit Hauptsitz in Hamburg und Niederlassungen in Düsseldorf und Frankfurt am Main agiert als Investor mit Fokus auf das Development und Management hochwertiger Immobilien sowie als Investment Manager für institutionelle Investmentlösungen. Das Unternehmen konzentriert sich auf innerstädtische Immobilienstandorte und verfolgt ein integriertes Geschäftsmodell mit höchstem Qualitätsanspruch auf allen Stufen des Investmentzyklus. Zur Website des Unternehmens >

 

 

 

PGIM Real Estate ist die Immobilienmanagementtochter von PGIM Inc. Das Unternehmen hat Mitarbeiter an 18 Standorten weltweit und verwaltet ein Vermögen von 72.5 Mrd. USD (März 19) in Amerika, Europa und Asien. PGIM Inc. ist der globale Investmentarm des amerikanischen Finanz- und Versicherungskonzerns Prudential Financial, Inc. (NYSE: PRU). Mit mehr als 1.200 Mrd. USD AUM (März 19) ist PGIM Inc. einer der größten Vermögensverwalter der Welt.
Zur Website des Unternehmens >

 

 

PwC betrachtet es als seine Aufgabe, gesellschaftliches Vertrauen aufzubauen und wichtige Probleme zu lösen. Mehr als 250.930 Mitarbeiter in 158 Ländern tragen hierzu mit hochwertigen, branchenspezifischen Dienstleistungen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuer- und Unternehmensberatung bei.
Zur Website des Unternehmens >

 

 

Union Investment – seit über 50 Jahren am Markt – ist einer der führenden Immobilien-Investment-Manager in Europa. Ihr Lösungsangebot umfasst 27 Offene Immobilien-Publikums- und Spezialfonds, Service-KVG- und Individual-Mandate sowie weitere individuelle Lösungen mit einem Gesamtvolumen von 41,4 Mrd. EUR (davon 35,9 Mrd. EUR aktiv gemanagt). Das aktive gemanagte Immobilienportfolio besteht aus 368 Büro-, Hotel-, Einzelhandels-, Logistik- und Wohnobjekten in Europa, Amerika und Asien. Zur Website des Unternehmens >

 

 

 

THOMAS DAILY zählt zu Deutschlands führenden Informationsanbietern im Gewerbeimmobiliensektor und ist Teil der global agierenden CoStar-Gruppe. Das Informationstool TD Premium versorgt die Branche mit Nachrichten, Projektdaten, Transaktionen, Marktdaten und Firmen-News. Der Branchen-Newsletter TD Morning News informiert täglich mehr als 27.000 Immobilienfachleute kostenfrei über die aktuellsten Meldungen des Tages.

Zur Website des Unternehmens >